Welchen Proxy-Typ soll ich wählen?

Freigegebener Kanal

Diese Art von Kanal wird an 2-5 Benutzer verkauft, die IP-Adresse ändert sich automatisch alle 2 Minuten. Aufgrund der Tatsache, dass 2 bis 5 Clients auf dem Kanal sitzen, ist dies in Ordnung, da ein Mobilfunkbetreiber gleichzeitig mehrere Personen an derselben IP-Adresse haben kann.

Die maximale Anzahl von Threads in einem gemeinsamen Kanal beträgt bis zu 400 Threads. Die Seite der Site besteht aus verschiedenen Elementen: Bildern, Schriftarten usw. Seitenelemente werden parallel geladen: Jedes Element nimmt 1 Stream auf - ein Bild oder eine Schriftart oder eine Datei mit js usw. Insgesamt benötigt ein Benutzer ungefähr 50 Themen zum Laden einer Seite. Wenn sich mehrere Benutzer im Kanal befinden, tritt ein Problem auf. Wenn mehrere Benutzer die Seiten vollständig laden, kann eine andere Person die Seite nicht vollständig laden. Bei Verwendung eines privaten Kanals werden alle Streams an einen Benutzer gesendet.

Während des automatischen Wechsels werden die IP-Adressen der Sitzung für alle Threads zurückgesetzt.

Passt für:

        - zur Registrierung und Pflege von Konten in sozialen Netzwerken

        - zum Parsen

Nicht geeignet:

        - Bei Aufgaben mit einer großen Anzahl von Threads ist das Blockieren oder Nichtausführen einiger Threads möglich

        - für Aufgaben, die eine hohe Geschwindigkeit des Internets erfordern (aufgrund der Tatsache, dass mehrere Benutzer des Internets möglicherweise eine niedrige Geschwindigkeit haben)

Privater Kanal

Die gleichen Parameter wie der gemeinsame Kanal, jedoch nur für einen Client, sowie die Änderung der IP-Adresse erfolgen auf Anforderung des Clients mit einer Wartezeit von 5 Sekunden.

Passt für:

        - Konten für soziale Netzwerke erstellen und verwalten (in großen Mengen, da alle Flows nur an einen Kunden gehen);

        - zum Parsen.

Nicht geeignet:

        - Bei Aufgaben mit einer sehr großen Anzahl von Threads ist das Blockieren oder Nichtausführen einiger Threads möglich.

        - ür Aufgaben, bei denen eine sofortige Änderung der IP-Adresse erforderlich ist.

Privater Kanal ohne zu warten

Dieselben Parameter wie der private Kanal, es wird jedoch nicht gewartet, wenn die IP-Adresse geändert wird.

Passt für:

        - Konten für soziale Netzwerke zu erstellen und zu pflegen (in großen Mengen, da alle Flows nur an einen Kunden gehen);

        - zum Parsen.

Nicht geeignet:

        - Bei Aufgaben mit sehr vielen Threads ist das Blockieren oder Nichtausführen einiger Threads möglich.

Multiport

Bei Verwendung dieses Kanaltyps sendet der Client jede Anforderung von einer neuen IP-Adresse.

Der Kanal arbeitet im Einzelanforderungsmodus, dh, das Laden der Browserseite funktioniert nicht.

Passt für:

        - in spezieller Software zu arbeiten, nicht in Browser-Emulatoren;

        - für Spam;

        - um mit der API zu arbeiten.

Nicht geeignet:

        - In Browsern arbeiten.